Hier die richtige Weiterbildung finden - ca. 9 Kurstitel · 4 Anbieter

Kursportal der Landkreise Harburg / Stade / Winsen

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken, mehrere durch Komma trennen - z.B. Englisch, Anbietername, ganztags, ... i

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Der Friedhof Ohlsdorf als begehbares Geschichtsbuch

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Der Friedhof Ohlsdorf ist ein Spiegel der Begräbniskultur seit seiner Eröffnung. Eine Vielzahl von Denkmälern erinnert jedoch auch an einschneidende, oft katastrophale Ereignisse nicht nur der Hamburger Geschichte: die Soldatengräber, das Mahnmal für die Opfer der NS-Diktatur und die Grabanlagen der Kriegsgefangenen und der Opfer des NS-Regimes., die Gedenkstätten für die Opfer des Feuersturms, für die Flutopfer 1962 sowie die gemeinschaftliche Grabanlage für die "Revolutionsgefallenen" der Jahre 1918 / 20. Gedenktafel und -stein erinnern an die Opfer der Cholera-Epidemie des Jahres 1892, eine gemeinsame Begräbnisstätte an die Toten des Primus-Schiffsunglücks. Die "Ämtersteine" wurden von den gemeinsamen Begräbnisstätten der Zünfte und Innungen auf den alten Friedhöfen nach Ohlsdorf überführt - sie führen noch weiter in die Geschichte zurück.
Wichtig: Wir werden auch ein Stück mit dem HVV-Bus fahren; die Fahrkarte ist nicht im TN-Beitrag enthalten.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan keine Zeit und kein Ort bekannt.

Anbieteradresse
Dieser Anbieterdatensatz existiert nicht oder nicht mehr oder ist nicht freigeschaltet.
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de