Hier die richtige Weiterbildung finden - ca. 180 Kurstitel · 29 Anbieter

Kursportal der Landkreise Harburg / Stade / Winsen

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken, mehrere durch Komma trennen - z.B. Englisch, Anbietername, ganztags, ... i

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

ProfilPass für Jugendliche

Der ProfilPASS ist ein Instrument zur Unterstützung des lebensbegleitenden Lernens und des persönlichen Bildungswegs. Er dient der Ermittlung und Dokumentation individueller Fähigkeiten und Kompetenzen, unabhängig davon, wie und wo sie erworben wurden. Die eigenen Stärken zu kennen, nutzt bei

  • der Planung der beruflichen Weiterentwicklung,
  • der Vorbereitung des (Wieder-) Eintritts ins Erwerbsleben,
  • der beruflichen und persönlichen (Neu-) Orientierung
  • und der Planung zukünftiger Lernvorhaben.

Die Beschäftigung mit dem ProfilPASS, für die eine beratende Begleitung vorgesehen ist, trägt zu Stärkung von Eigeninitiative,Selbstvertrauen und Selbstverantwortung bei.
Nach den ersten zwei Doppelstunden wird ein Kontrakt geschlossen, der Verbindlichkeit hinsichtlich der Teilnahme, Verschwiegenheit und gegenseitigen Rücksichtnahme regelt. Nach der Erarbeitung des 59-seitigen Passes erhalten die Jugendlichen ein Zertifikat mit dem sie die Erarbeitung ihrer persönlichen Kompetenzen, die sie durch informelles Lernen erworben haben, nachweisen können. Eine Einbindung des Profil Passes in das schulische Gesamtkonzept Berufsvorbereitung / Lebensplanung ist wünschenswert.

Dozentenhinweise
Die Erarbeitung des Profil Passes für eine Gruppe mit 8-12 Schülern/innen übernimmt eine Dipl. Pädagogin / Dipl. Sozialpädagogin.

Extra-Hinweise
Die Teilnahme der Schüler/innen sollte freiwillig sein.

Extra-Hinweise
Das Projekt ist eingebettet in die Strukturen von "SaNe - Schule am Nachmittag erleben" und wird in der bewährten Weise organisatorisch abgewickelt.

Zielgruppe: Jugendliche (Teilnehmende)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan keine Zeit und kein Ort bekannt.

Anbieteradresse
Kreisvolkshochschule des Landkreises Peine
Stederdorfer Straße 8-9
31224 Peine
Tel: 05171/401-3041 bis -3043
Fax: 05171/401-7720
Mo und Di 8.30-16 Uhr; Mi nur nach Vereinbarung; Do 8.30-17; Fr 8.30-12 Uhr
www.kvhs-peine.de
kvhs@peine.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de